Graues Holz, Flecken, Lack... Wie pflegt man sein Holzgeländer? - Kordo

Graues Holz, Flecken, Lack… Wie pflegt man sein Holzgeländer?

Um die Eigenschaften und die Sicherheit Ihres Geländers zu erhalten, ist die Pflege eines Geländers aus Holz, wie Moka oder Nero, von großer Bedeutung! Ebenso, um seine Haltbarkeit und sein ästhetisches Aussehen zu gewährleisten: Holz, das grau wird, hartnäckige Flecken, beschädigter Lack… Unsere holzfachmännische Techniker schlagen Ihnen vor, die folgenden Tipps von Kordo zu befolgen, um Ihre Holzgeländer und Balustraden zu pflegen..

Die Behandlung seines Holzgeländers kennen

Holzgeländer können verschiedenen Oberflächenbehandlungen unterzogen werden, je nachdem, ob sie für den Innen- oder Außenbereich vorgesehen sind. Je nach Behandlung ist auch die Pflege unterschiedlich.

Bei Geländern, die für den Außenbereich vorgesehen sind, wendet der Hersteller in der Regel eine Behandlung gegen holzzerstörende Insekten, holzzerstörende Pilze und Termiten an. Zum Beispiel das Modell Moka, das nur für den Gebrauch im Freien vorgesehen ist, wurde im Autoklav behandelt, hat eine Nutzungsklasse von 3b und ist CTB B+ zertifiziert.

Geländer für den Innenbereich werden in der Regel roh oder lackiert geliefert, ohne dass sie einer speziellen Behandlung unterzogen werden, von der sich einige Ableitungen in Innenräumen als giftig erweisen könnten. Unser Modell “Nero” ist ausschließlich für den Gebrauch in Innenräumen bestimmt. Es wird roh und ohne Nachbearbeitung geliefert. Wir empfehlen jedoch, es zu lackieren, zu streichen, zu lasieren, zu ölen oder zu färben. Unser Modell Hesta, das ebenfalls für den Innenbereich bestimmt ist, wird bereits lackiert geliefert.

In jedem Fall sollten Sie Ihr Holz schützen, um zu verhindern, dass es verschmutzt, fleckig wird oder schimmelt. Tatsächlich könnte dies unumkehrbar sein oder sogar zu einem Verlust der mechanischen Leistung führen (vor allem im Freien).

Wie und wie oft sollten Sie Ihr Holzgeländer reinigen?

Die Pflege eines Geländers ist wichtig, um seine Ästhetik im Laufe der Zeit zu verlängern. Um Schmutz, Staub oder Spinnweben zu entfernen, verwenden Sie einen Besen oder eine Bürste. Um die Holzoberfläche zu reinigen, empfehlen wir ein feuchtes Tuch oder einen Schwamm und Seifenwasser zu verwenden. Holz ist ein empfindliches Material. Verwenden Sie daher unbedingt keine scheuernden Reinigungsmittel, die die Holzoberfläche beschädigen könnten.

Verwenden Sie zur Reinigung Ihres Holzgeländers oder aus anderen Gründen keine aggressiven Chemikalien oder Hochdruckreiniger, da diese das Holz beschädigen können.

Die Reinigung kann jährlich oder in regelmäßigeren Abständen erfolgen.

Das Holz meines Geländers wird grau, was kann ich tun?

Bei Geländern für den Außenbereich, die nicht lackiert sind (wie unser Modell Moka), kann man z. B. einen farbigen Sättiger auftragen, um das braune Aussehen des Holzes zu erhalten. Man kann ihn über der autoklavischen Behandlung auftragen, indem man die Empfehlungen des Herstellers befolgt.

Es ist auch zu empfehlen, einen Entgrauer zu verwenden, der die ursprüngliche Farbe des Holzes wieder zum Vorschein bringt.

Was kann ich tun, wenn mein Holzgeländer einen Kratzer hat?

Wenn das Geländer nicht lackiert ist, kann der Kratzer auf einem Holzgeländer durch erneutes Streichen mit Farbe oder Öl gemildert werden…

Bei einem lackierten Holzgeländer (wie z. B. Hesta) ist es auch möglich, den gesamten Lack zu erneuern, indem man eine große Fläche (oder sogar das ganze Element) abschleift und erneut einen seidenmatten Lack aufträgt. Es wird dringend empfohlen, einen Lack auf Wasser- und nicht auf Lösungsmittelbasis zu verwenden, da dies den initalen Lack beeinträchtigen könnte.

Ein Holzgeländer reparieren

Damit Ihr Geländer auch im Laufe der Zeit seine Ästhetik behält, sollten Sie es regelmäßig auf Schäden wie Risse oder abgesplitterte Farbe untersuchen. Um beschädigte Flächen (Stöße, Flecken) zu reparieren, besteht die Lösung oft darin, die Oberfläche leicht anzuschleifen und eine neue Schicht Lack oder Farbe aufzutragen.

Vermeiden Sie es, dass sich Schnee oder stehendes Wasser auf der Oberfläche des Geländers ansammelt. Wir raten jedoch davon ab, ein Holzgeländer durch Abdecken mit einer Plane vor Witterungseinflüssen zu schützen, da dies zu Schimmelbildung führen kann.

Wenn Sie Probleme feststellen, die die Stabilität des Geländers beeinträchtigen, wie z. B. Fäulnis oder Verformungen, überlegen Sie, ob Sie einen Expert mit der Reparatur beauftragen sollten.

Wie kann man ein Holzgeländer (neu) streichen oder lackieren?

Alle Geländer aus unbehandeltem Holz können gestrichen oder lackiert werden. Damit Ihr Geländer immer wie neu aussieht, können Sie alle 2 bis 3 Jahre oder sobald Sie Ablösungen oder Risse bemerken, einen neuen Anstrich oder eine neue Lackierung planen.

Achten Sie darauf, dass Sie die Oberfläche richtig vorbereiten, indem Sie alte Farb- oder Lackschichten leicht abschleifen und dann eine neue Schicht hochwertiger Farbe oder Lack verwenden.

Wenn Sie diese Pflegetipps befolgen, können Sie die Lebensdauer Ihres Holzgeländers verlängern und sein schönes Aussehen erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Kontakt & Kostenvoranschlag

Ich möchte einen Kostenvoranschlag bekommen

Sie möchten wissen, wie viel Ihr Projekt kosten wird? Die einfachste und schnellste Lösung ist es, Ihr Projekt mit unserem Geländerkonfigurator zu simulieren. ICH KONFIGURIERE MEIN GELÄNDER

Ich brauche Hilfe und Rat

Haben Sie ein komplexes Projekt, eine Erkundigungsanfrage, ein Problem mit Ihrer Bestellung? Wir betreuen Ihnen : ICH NEHME KONTAKT MIT DEM KUNDENDIENST AUF ICH VEREINBARE EINEN TELEFONISCHEN TERMIN